Produkte>Texte zur Umwelt des Neuen Testaments

Texte zur Umwelt des Neuen Testaments

  • Format:Digital

34,99 $

Print-Preis: 44,99 $
10,00 $ (22%) Rabatt

Überblick

Der Band präsentiert Texte zur politischen, kulturellen und religiösen Umwelt der Schriften des Neuen Testaments in deutscher Übersetzung. Diese werden ergänzt durch Informationen zu wichtigen Personen und Ereignissen sowie durch Hinweise auf weiterführende Literatur. Es handelt sich um eine für das Studium der Texte des Neuen Testaments grundlegende Quellensammlung.

Das vorliegende Werk steht in der Tradition der 1956 von Charles Kingsley Barrett publizierten Quellensammlung. Die Neuausgabe basiert auf den neuesten Erkenntnissen der theologischen Forschung. Die in deutscher Übersetzung publizierten Texte erschließen die literarische, religiöse und kulturelle Umwelt des Neuen Testaments.

Quellen machen eine Zeit so lebendig, wie es vermutlich kaum ein Sekundärtext vermag. In dieser überarbeiteten Neuausgabe begleiten verständliche Hintergrundinformationen auf der Entdeckungsreise durch die antike römische und jüdische Welt. Personen und Ereignisse sowie die religiösen, kulturellen und politischen Rahmenbedingungen erhalten ein Profil, das wesentlich zum Verständnis des Neuen Testaments beträgt.

—Welt und Umwelt der Bibel 02/2014

Die Neutestamentlichen Schriften können angemessen nur im Kontext ihrer kulturellen und religionsgeschichtlichen Umwelt verstanden werden. Dazu bedarf es der Wahrnehmung von und des Vergleichs mit den historischen Entwicklungen in hellenistisch-römischer Zeit (Kap. 1), den rechtlichen, wirtschaftlichen und sozialen Verhältnissen (Kap. 2), der Philosophie (Kap. 3), der griechisch-römischen Religiosität (Kap. 4), der jüdischen Religion in hellenistischer Zeit (Kap. 5) und der Gnosis (Kap. 6). Diese Quellensammlung, die entsprechende Textsammlungen von Ch.K. Barrett, Carsten Colpe und C.-J. Thornton weiterführt, bietet einschlägig bedeutsames Textmaterial, das die literarischen, kulturellen, religiösen und sozialen Kontexte des frühen Christentums vor Augen führt. Auf Kommentierungen der Herausgeber wird dabei bewusst verzichtet, um die Quellen-Texte selbst sprechen zu lassen. Weiterführende Literatur auf dem neuesten Stand ist aber jeweils angegeben.

—lehrerbibliothek.de – Thomas Bernhard – 13.12.2013

  • Titel: Texte zur Umwelt des Neuen Testaments
  • Autor: Prof. Dr. Jens Schröter, Jürgen Zangenberg
  • Verlag: Mohr Siebeck
  • ISBN: 9783825236632
  • Seitenzahl: 862
  • Erscheinungsjahr: 2013

Die Logos-Edition von Texte zur Umwelt des Neuen Testaments ist direkt in den gewaltigen Funktionsumfang von Logos Bibelsoftware eingebunden. Profitieren Sie von den digitalen Datensätzen und Verknüpfungen. Durchsuchen Sie das Werk nach erwähnten Bibelstellen, vergleichen Sie es in Sekunden mit anderen vergleichbaren Werken. Lesen Sie das Werk auch offline auf dem Smartphone oder Tablet.

Prof. Dr. Jens Schröter, Professor für Exegese und Theologie des Neuen Testaments sowie die neutestamentlichen Apokryphen an der Theologischen Fakultät der Humboldt-Universität zu Berlin. Forschungsschwerpunkte: Historischer Jesus, Geschichte des antiken Christentums, apokryphe Schriften des Christentums.

Rezensionen

1 Bewertungen

Melden Sie sich mit Ihrem Faithlife-Konto an

  1. Philemon Schott

    Philemon Schott

    10.01.2022

    55555
  2. Faithlife User

    Faithlife User

    09.10.2021

    Die Neutestamentlichen Schriften können angemessen nur im Kontext ihrer kulturellen und religionsgeschichtlichen Umwelt verstanden werden. Als Theologe widerspreche ich dem entschieden. Dis heilige Schrift will und kann aus sich selbst sprechen und verstanden werden. Niemand der die Bibel verstehen will braucht dieses Buch. Als Historiker bin ich über jede Quelle dankbar die mir die Antike Welt aufschließt. Besonders freu ich mich, dass die Texte nicht von "Kommentatoren" nach heutigem Denken verbogen werden sondern für sich selbst sprechen dürfen
    Antworten

34,99 $

Print-Preis: 44,99 $
10,00 $ (22%) Rabatt