Produkte>Arbeitsbuch zum Neuen Testament

Arbeitsbuch zum Neuen Testament

  • Format:Digital

19,99 $

Produktbeschreibung

Das Arbeitsbuch gibt eine Einführung in die Methoden, die in der neutestamentlichen Wissenschaft angewandt werden.

Es enthält ferner eine Darstellung der Umwelt des Urchristentum (Zeitgeschichte), eine neu formulierte Übersicht über den Inhalt der einzelnen Schriften des Neuen Testaments und ihrer historischen und theologischen Probleme.

Abschließend folgt eine Beschreibung des Wirkens und der Lehre Jesu von Nazareth sowie eine Geschichte des Urchristentums.

… Bestseller und Klassiker ist hier das ...'Arbeitsbuch zum Neuen Testament' von Hans Conzelmann und Andreas Lindemann, das gleichermaßen ein Methodenbuch und eine Einführung in die neutestamentlichen Schriften und in die Zeitgeschichte ist. Es handelt sich um ein wahrhaftiges Arbeitsbuch mit Übungsaufgaben und Lektürevorschlägen, gleichzeitig aber auch um das anspruchsvollste der hier vorgestellten Werke.

Die Stärke des Bandes liegt bei der Vorstellung des historisch-kritischen Zugangs, auf dem auch die neueren Entwicklungen in der Bibelauslegung aufbauen und der sich in vielfacher Weise als befreiend für Theologie und Kirche ausgewirkt hat. …

—Hansjörg Schmid in Christ in der Gegenwart 54 (2002) 41, S. 336f.

  • Titel: Arbeitsbuch zum Neuen Testament
  • Autor: Hans Conzelmann, Andreas Lindemann
  • Edition: 14., durchgesehene Auflage
  • ISBN: 978-3-8252-0052-7
  • Verlag: Mohr Siebeck
  • Seiten: 590
  • Erscheinungsjahr: 2004
  • Sprache: Deutsch

Bücher, die Sie in Logos kaufen, sind weit mehr als herkömmliche eBooks. Jede Gattung wird in den relevanten Suchfunktionen auf besondere Weise recherchiert. Jedes Buch lässt sich online und offline plattformübergreifend auf allen Geräten lesen. Markierungen und Notizen synchronisieren sich in wenigen Minuten. Alle Bibelstellen sind mit einem Link versehen und können mit einem Klick nachgeschlagen werden.

Hans Conzelmann (1915–1989) war Professor für Neues Testament in Zürich (1956–60) und Göttingen (1960–78).

Andreas Lindemann (* 1943 in Leer (Ostfriesland)) studierte Ev. Theologie in Tübingen und Göttingen, promovierte 1975 und habilitierte 1977. 1978–2009 war er Professor für Neues Testament an der Kirchlichen Hochschule Bethel. Seit 2009 ist er im Ruhestand, seit 2008 korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen.

Rezensionen

0 Bewertungen

Melden Sie sich mit Ihrem Faithlife-Konto an

    19,99 $