Produkte>Das Leben Adams und Evas (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit | JSHRZ) (II/5)

Das Leben Adams und Evas (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit | JSHRZ) (II/5)

  • Format:Digital

48,99 $

Print-Preis: 132,93 $
83,94 $ (63%) Rabatt

Produktbeschreibung

„Mit der in griechischer Sprache erhaltenen Apokalypse Mosis und der in lateinischer Sprache erhaltenen Vita Adae et Evae kommen in dieser Sammlung zwei Zeugen einer reichen haggadischen Tradition zu Wort, deren Wirkungen zeitlich wie räumlich ebenso weit gestreckt sind: Von der Zeitenwende bis ins hohe Mittelalter und von Armenien und Georgien bis Frankreich, England, Irland, Deutschland und Dänemark reichen die Zeugnisse dieses Nachdenkens über Schicksal und Verhalten des ersten Menschenpaares. Die Brisanz des biblischen Berichtes Gen 2-5 bot den Anlaß, seine Kürze den Freiraum zum weiteren Nachdenken.

Die griechische ApkMos führt als Hauptpersonen Adam, Eva und Seth ein, um dann im Stile der Testamentenliteratur die Kinder Adams um ihren Vater zu versammeln, der kurz vor seinem Tod an schrecklichen Schmerzen leidet.“

Sammlungspreis: Dieses Werk ist auch als Teil der Sammlung Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ): Alte Folge (6 Bde.) erhältlich.

Einleitung

  1. Einführung und Inhaltsangabe
  2. Text und Bezeugung
    1. Die Bezeugung der ApkMos
    2. Die Bezeugung der Vita Adae
  3. Literarkritik
    1. Aufbau der Schriften
    2. Quellenkritik
  4. Datierung und religionsgeschichtliche Verortung
  5. Gattung
  6. Theologischer Gehalt
    1. Das Verständnis des menschlichen Daseins nach Apokalypse Mosis
    2. Die Kraft der Buße nach Vita Adae et Evae
  7. Kurze Hinweise für die Übersetzung
  8. Bibliographie

Übersetzung

  • Das Leben Adams und Evas
  • Adam, Eva und der Teufel
  • Vorbereitung zur Geburt Kains
  • Geburt Kains und Abels
  • Der Brudermord
  • Die Geburt Seths
  • Offenbarung an Adam, Seth betreffend
  • Zweite Belehrung Adams an Seth
  • Die letzten Tage der Stammeltern - Versammlung der Kinder
  • Der Sündenfall als Ätiologie der Krankheiten
  • Die Paradiesesreise
  • Erneute Klage Adams
  • Evas (zweite) Erzählung vom Sündenfall - Die Verführung
  • Das Strafgericht Gottes
  • Die Bitte Adams
  • Paränetische Konsequenz
  • Adams Tod und Aufnahme ins Paradies / Adams Tod
  • Evas Bußgebet
  • Aufnahme Adams in den Himmel
  • Gespräch zwischen Gott und Adam
  • Adams Beerdigung
  • Evas Tod und Begräbnis - Evas Sterbestunde und Tod
  • Beerdigung Evas
  • Titel: Das Leben Adams und Evas
  • Reihe: Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ)
  • Band: 2 Unterweisung in erzählender Form
  • Lieferung: 5
  • Autoren: Otto Merk, Martin Meiser
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seiten: 139
  • Erscheinungsjahr: 1998
  • Sprache: Deutsch

Die Logos-Edition von Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ), Band 2 Lieferung 5: Das Leben Adams und Evas ist in den gewaltigen Funktionsumfang von Logos Bibelsoftware eingebunden. Das Buch lässt sich online und offline plattformübergreifend auf allen Geräten lesen. Markierungen und Notizen synchronisieren sich in wenigen Minuten. Filtern Sie nur markierte Passagen heraus und erhalten somit eine Zitatsammlung der wichtigsten Abschnitte. Alle Bibelstellen sind mit einem Link versehen und können mit einem Klick nachgeschlagen werden.

Dr. Otto Merk, geboren 1933, promovierte 1966 in Marburg. 1972 wurde er zum Universitätsprofessor seiner Heimatuniversität ernannt und 1974 folgte er dem Ruf auf den Lehrstuhl für Neutestamentliche Wissenschaft in Erlangen, den er bis zu seiner Emeritierung 2002 inne hatte. Seit 2006 korrespondierendes Mitglied der Akademie der Wissenschaften zu Göttingen. Zu den Schwerpunkten seiner wissenschaftlichen Arbeit zählen die neutestamentliche Forschungsgeschichte und die Briefe des Paulus, insbesondere die Thessalonicherbriefe, aus denen zahlreiche Publikationen hervorgegangen sind.

Martin Meiser, geboren 1957, ist Professor für Evangelische Theologie an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken.

Rezensionen

0 Bewertungen

Melden Sie sich mit Ihrem Faithlife-Konto an

    48,99 $

    Print-Preis: 132,93 $
    83,94 $ (63%) Rabatt