Produkte>Historische und legendarische Erzählungen (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit | JSHRZ) (VI/1,1)

Historische und legendarische Erzählungen (Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit | JSHRZ) (VI/1,1)

  • Format:Digital

93,99 $

Print-Preis: 254,88 $
160,89 $ (63%) Rabatt

Produktbeschreibung

„Die in Band I der „Jüdischen Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit“ unter dem Titel „Historische und legendarische Erzählungen“ vereinten Werke umfassen ein Spektrum von Texten, das formal, inhaltlich und zeitlich weit gefächert ist. Als historische Schriften im engeren Sinn können nur das 1. und das 2. Makkabäerbuch gelten, die beide im Stil antiker Historiographie von der Religionsverfolgung unter dem Seleukidenkönig Antiochos IV. (175-164 v.Chr.) berichten. Daneben stehen Werke, deren geschichtlichen Stoff das biblische Traditionsmaterial darstellt. Seine Ausformung nimmt in der Regel legendarische Züge an.“

Sammlungspreis: Dieses Werk ist auch als Teil der Sammlung Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ): Alte Folge (6 Bde.) erhältlich.

  • Einführung
  • 3. Esra-Buch
  • 1. Makkabäerbuch
  • 2. Makkabäerbuch
  • 3. Makkabäerbuch
  • Buch Judith
  • Zusätze zu Esther
  • Zusätze zu Daniel
  • Paraleipomena Jeremiou
  • Vitae Prophetarum
  • Fragmente jüdisch-hellenistischer Historiker
    1. Eupolemos
    2. Theophilos
    3. Philon „der Altere“
    4. Kleodemos Malchas
    5. Artapanos
    6. Pseudo-Eupolemos (Samaritanischer Anonymus)
    7. Pseudo-Hekataios
  • Titel: Historische und legendarische Erzählungen
  • Reihe: Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ)
  • Band: 6 Supplementa
  • Lieferung: 1,1
  • Autorin: Ulrike Mittmann
  • Verlag: Gütersloher Verlagshaus
  • Seiten: 253
  • Erscheinungsjahr: 2000
  • Sprache: Deutsch

Die Logos-Edition von Jüdische Schriften aus hellenistisch-römischer Zeit (JSHRZ), Band 6 Lieferung 1,1: Historische und legendarische Erzählungen ist in den gewaltigen Funktionsumfang von Logos Bibelsoftware eingebunden. Das Buch lässt sich online und offline plattformübergreifend auf allen Geräten lesen. Markierungen und Notizen synchronisieren sich in wenigen Minuten. Filtern Sie nur markierte Passagen heraus und erhalten somit eine Zitatsammlung der wichtigsten Abschnitte. Alle Bibelstellen sind mit einem Link versehen und können mit einem Klick nachgeschlagen werden.

Ulrike Mittmann-Richert (* 1961) ist eine deutsche evangelische Theologin. Sie ist seit 2008 Professorin für Neues Testament und Antike Religionsgeschichte an der Universität Osnabrück.

Rezensionen

0 Bewertungen

Melden Sie sich mit Ihrem Faithlife-Konto an

    93,99 $

    Print-Preis: 254,88 $
    160,89 $ (63%) Rabatt